Skip to the content

Die Strände in Frederikshavn

In Frederikshavn und Umgebung finden Sie richtig gute Voraussetzung für einen Badeausflug mit der ganzen Familie. Hier können Sie herausfinden, welche Strände Sie in Frederikshavn unbedingt besuchen sollten.

Der Palmenstrand in Frederikshavn

Den Palmenstrand muss man einfach besuchen, wenn man in der Nähe von Frederikshavn ist. Hier herrscht dank der hübschen Palmen, die den Strand zieren und sich sanft im Winde wiegen, ein nahezu exotisches Flair. So etwas finden Sie sonst nirgends in Dänemark.

Am Strand weht die Blaue Flagge und signalisiert sowohl sauberes Wasser als auch, dass hier Rettungsschwimmer wachen. Es gibt außerdem Volleyball- und Handballplätze, einen Spielplatz u.a.m.

Der Palmenstrand in Frederikshavn eignet sich prima für Familien mit Kindern, da das Wasser ruhig und flach und ohne große Wellen ist.

Hier finden Sie Frederikshavn Palmestrand:

Nordre Strandvej 22, 9900 Frederikshavn

Bratten Strand

Nördlich von Strandby liegt Bratten Strand, der ebenfalls familienfreundlich ist, und wo die Kinder sich austoben können, soviel sie mögen.

Der Sand ist weiß, das Wasser ruhig, und die hohen Dünen spenden bei Bedarf Schatten.

Viele Ferienhausgäste und Touristen im allgemeinen kommen jeden Sommer an den Bratten Strand und genießen sowohl lange Spaziergänge am Ufer entlang als auch die Sprünge ins kühle Nass.

Hier finden Sie Bratten Strand:

Brattenvej, 9981 Jerup

Digitale flaschenpost

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie tolle Angebote, spannende Erlebnisse und Neuigkeiten aus dem idyllischen Nordjütland direkt in Ihren Email-Briefkasten.

Nehmen Sie gleichzeitig an der Verlosung eines Gutscheins im Wert von 1.000 DKK (137€) teil.

Buchen Sie Ihren nächsten Campingurlaub

Erleben Sie den perfekten Campingurlaub mitten in Dänemarks schönster Natur. Meer, Strand, Dünen - Camping von seiner allerbesten Seite.